Vielen Dank für den schönen Tag …

… auf der Waldbühne und auf den Strecken im Tharandter Wald.

Unsere Mühen in der Vorbereitung habt ihr mit tollen Leistungen belohnt. So hat Juliane Meyer vom SC DHfK Leipzig den 30 km-Streckenrekord um mehr als sieben Minuten verbessert und dabei den Männern auf der Strecke „das Leben schwer gemacht“ und als Gesamtdritte das Rennen beendet. Lennox Gyulai von der Grundschule Kurort Hartha hat es auf der 1,2 km-Strecke etwas knapper gemacht und war mit 5:43 drei Sekunden schneller als der alte Rekord. Kurios vielleicht noch, dass Maik Bock auf der Halbmarathonstrecke genau die gleiche Zeit gelaufen ist, wie der Vorjahressieger.

Demnächst wird es hier auch ein paar Fotos geben und wir würden uns über eure Rückmeldungen freuen, was euch gefallen hat und was nicht bzw., was wir im nächsten Jahr am 3.9. besser machen können.

Die Links zu den Ergebnissen sind aktualisiert und auch die Übersichten zu den Streckenrekorden, Teilnehmer usw.

Vielen Dank an alle Helfer, an die Stadt Tharandt, an den Kreissportbund, an die Lichtenauer Mineralquellen, viele Grüße, euch weiter viel Freude am Laufen und vielleicht bis zum nächsten Jahr (am 3.9.) wieder im Tharandter Wald

Wer möchte, kann uns bei laufkalender24.de bewerten …

Advertisements
Kategorien: Allgemein | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Vielen Dank für den schönen Tag …

  1. Tatjana Jesche

    Hallo Orgteam, ich habe von der Siegerehrung und von der HM- und 30 km-Strecke ein paar Fotos. Wie kann ich die euch zukommen lassen?

    Viele Grüße
    Tatjana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: